// land of the free

Während Snowden weiter in Russland festsitzt und, trotz gewährtem Asyl in Südamerika, von Amerikanern gehindert wird Moskau zu verlassen um so seine Menschenrechte wahrzunehmen zeigt uns der New Yorker Mighty Mos Def im Selbstversuch wie in Guantanamo Menschen zwangsernährt werden, welche sich zum Hungerstreik entschlossen um so auf ihre Situation aufmerksam zu machen, oder vielleicht sogar weil sie derart verzweifelt sind, dass dies die einzige Variante zum Freitod darstellt. Wer weiß das schon genau. In jedem Fall haben sich die Ami's eine Methode einfallen lassen, die Hungerstreikende dauerhaft überzeugen sollte kein zweites Mal zu streiken.

mosdef.jpg

Das Video kommt vom Guardian und sollte nicht von Leuten angesehen werden die schnell aus der Fassung zu bringen sind. Obama als Friedensnobelpreisträger? Mehr gibts dazu nicht zu sagen:
http://www.guardian.co.uk/world/video/2013/jul/08/mos-def-force-fed-guantanamo-bay-video

Leave a comment…



E​ Q C Z T
  • E-Mail address will not be published.
  • Formatting:
    //italic//  __underlined__
    **bold**  ''preformatted''
  • Links:
    [[http://example.com]]
    [[http://example.com|Link Text]]
  • Quotation:
    > This is a quote. Don't forget the space in front of the text: "> "
  • Code:
    <code>This is unspecific source code</code>
    <code [lang]>This is specifc [lang] code</code>
    <code php><?php echo 'example'; ?></code>
    Available: html, css, javascript, bash, cpp, …
  • Lists:
    Indent your text by two spaces and use a * for
    each unordered list item or a - for ordered ones.


Except where otherwise noted, content on this blog is licensed under CreativeCommons BY SA 3.0